7. fineartforum Paderborn

Anfang November trifft sich die analoge Schwarzweiß-Szene wieder zum fineartforum in Paderborn. Durch dieses überregionale fineartforum für analoge Schwarz-Weiß Fotografie sollen Authentizität, künstlerische Qualität und handwerkliche Präzision des Mediums in den Mittelpunkt gestellt werden. Geboten werden kostenlose Seminare, Vorträge, Workshops und eine umfangreiche Fotoausstellung. Während der gesamten Veranstaltung sind Werkpräsentationen verschiedener Fotografen zu sehen. Das komplette Programm und weitere Infos finden Sie unter fineartforum.eu Für einige Veranstaltungen ist eine baldige Anmeldung nötig.

 

Mein Beitrag zum Programm ist ein öffentlicher Workshop 
"Von der Normal-Entwicklung zum Zonensystem"
Dieser Workshop richtet sich an Analog-Fotografen, die ihre ersten Filme schon selbst verarbeitet haben, den Filmentwicklungsprozess beherrschen und jetzt ihre Entwicklungsergebnisse weiter verbessern möchten. Ein Schwerpunkt ist in diesem Jahr der Entwickler PMK.
Nach einer Einführung in das Thema führen max. 6 freiwillige Teilnehmer in Zweiergruppen Messungen durch. Es werden aus Zeitgründen von mir mitgebrachte Negative ausgewertet und diskutiert. Die Präsentation und Diskussion der Messergebnisse erfolgt dann öffentlich. Für den öffentlichen Workshop ist keine Anmeldung nötig.

Paderborn 0646 Paderborn 0642

 Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.

fineartforum paderborn 2016 from Julia Z on Vimeo.

>>Filmbericht von 2014<<