Neuigkeiten


 »arbeitskreis hanauer lichtbildner« (ahl)
e.V. 

zeigte seine Fotoausstellung

» Quadratische Kompositionen «

vom 6.10. bis 27.10.2012
im Deutschen Goldschmiedehaus

Vernissage am 5.10.2012 um 19 Uhr

In einer Hommage an das quadratische Bildformat zeigen 16 Fotografen des arbeitskreises hanauer lichtbildner (ahl e.V.) ihre gelungenen Ausarbeitungen zum Thema "Quadratische Kompositionen". 

Das Thema der Ausstellung ist besonders herausfordernd, da auch im Zeitalter der digitalen Fotografie die meisten Bilder im rechteckigen Format aufgenommen werden. Motivauswahl und Bildgestaltung muss der Fotograf dabei so wählen, dass die Bilder im quadratischen Format ausgearbeitet und präsentiert werden können.  

Die achte Ausstellung des ahl wird eröffnet von Frau Dr. Weber-Stöber, der Leiterin des Goldschmiedehauses. Die Laudatio wird Herr Klaus Remer, Kulturbeauftragter der Stadt Hanau, halten.

Die Besucher erwartet im Deutschen Goldschmiedehaus im Herzen der Hanauer Altstadt ein erlebnis- und abwechslungsreicher Abend.

Freier Eintritt zur Vernissage !

Seien Sie herzlich willkommen.

weitere Infos finden Sie >>HIER<<